Unsere Aufgabe

Das Universitätsklinikum Münster behandelt jährlich viele Menschen, die an schweren, mitunter lebensbedrohenden Erkrankungen leiden. Viele dieser Menschen kommen von weit her. Das Familienhaus Münster erleichtert den aus ihrem gewohnten häuslichen Miteinander herausgerissenen Familien den Alltag. In direkter Nachbarschaft zum Universitätsklinikum gelegen, sind Behandlung und Privatsphäre gleichermaßen möglich.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Einrichtung helfen in allen Situationen, in denen sie es können, und bieten den Patienten und ihren Angehörigen in schweren Zeiten einen Ort des Rückzugs und der familiären Geborgenheit.